Eine weitere HSV Hockenheim Seite

Monats-Archive: Mai 2015

Erster Wettkampf in der E-Liga

Geräteturnen

Die Ausrichter vom HSV Hockenheim begrüßten in eigener Turnhalle alle Turnerinnen, Trainerinnen, Helfer, Eltern und Fans. Dank der tollen Organisation und vielen Spenden war für das Wohl Aller bestens gesorgt. Die jüngste Mannschaft aus Hockenheim bestritt mit Reena und Jordon Kube, Ela Karakoo, Valentina Riesz, Katrin Kunz und Ceyda Sarar ihren allerersten Wettkampf in der E-Liga. Ebenso war es für die Turnerinnen aus Schwetzingen der erste Ligawettkampf. Entsprechend aufgeregt waren alle Turnerinnen der Jahrgänge 2007 und jünger.  Nach dem ersten Gerät, dem Sprung, waren die Mädchen etwas lockerer. Die Hockenheimer Mannschaft erturnte sich nach dem Sprung  die meisten Punkte am Barren, wo Katrin Kunz die Tageshöchstwertung mit 13,10 Punkten erhielt. Schwetzingen schnitt ebenso am Besten in dieser Disziplin ab. Nach schönen Übungen auf dem „Zitterbalken“ sowie am Boden warteten alle gespannt auf die Siegerehrung. Der HSV konnte einen eindeutigen Sieg verbuchen mit 144,85 Punkten. Zweiter wurde der TV Schwetzingen mit 139,80 Punkten. In der Einzelauswertung belegten die Hockenheimerinnen Katrin Kunz, Jordon Kube und Valentina Riesz die ersten drei Plätze.

BT

20150426 E-Liga-Wettkampf 26.4.15