Eine weitere HSV Hockenheim Seite

Monats-Archive: Oktober 2019

Geräteturnen Hockenheim: Sommerpause vorbei! – 2. und 3. Ligawettkampf 2019

Am 12.10.2019 fand der 2. Vorrunden Ligawettkampf unserer Mädchen in der C-Liga (Jg. 2007 und jünger) in Seckenheim statt. In der Halle der TSG Seckenheim wurden wir freundliche am Samstagnachmittag empfangen und sehr gut mit leckerem Kuchen und dem nötigen Kaffee versorgt.

Ein langer Sommer mit vielen Trainigseinheiten lag hinter den Mädchen und nun durfte man in einem Wettkampf unter Beweis stellen, was man sich so hart erarbeitet hat. Die Aufregung der Mädchen war zum Teil mit Angst verbunden, da man bereits weiß wie stark die Turnerinnen der TSG Seckenheim sich in der Vergangenheit präsentiert hatten.

Der HSV Hockenheim hat den Wettkampf verloren und die Turnerinnen mussten auf Grund der Nervosität an diesem Tag einige Niederlagen, auch an den einzelnen Geräten einstecken. Eine Niederlage ist aber nur eine Niederlage, wenn man am Boden liegen bleibt und so heißt es aufstehen und weiter zum nächsten Termin.

Schon das Wochenende darauf, am 20.10.2019, durften wir den TV Brühl in eigener Halle zum dritten und letzten Vorrunden Wettkampf begrüßen.

Die Mädchen hatten Freude, waren sehr motiviert und wollten zeigen, was sie können. Nach einer Begrüßung durch die Trainerin Nadja Vendur begann der Wettkampf pünktlich um 15:00 Uhr in der olympischen Reihenfolge.

Alle vier Turnerinnen des HSV kamen sauber über den Sprungtisch und zeigten eine fast synchrone Leistung. Am Barren verlief es eben so erfreulich. Hatte man die Woche zuvor noch Stürze zu verbuchen, haben alle Ihre Übung sauber geturnt und eine gute Leistung gezeigt. Nur der Balken ließ doch fast alle wieder stürzen. Katrin Kunz ließ sich dadurch nicht verunsichern und musste den Balken nur zum Abgang verlassen. Am Boden zeigte jede Ihre beste Kür und somit konnte man am Ende glücklich mit 143,9 Punkten als Sieger strahlen.

Auch in der Einzelwertung teilten die Turnerinnen des HSV die ersten 4 Plätze unter sich auf und mit konnte man rundum glücklich sein.

So kann es weitergehen und dann wünschen wir euch beim Ligaendkampf nochmals die gleiche Freude und den gleichen Erfolg, wie an diesem Tag.

Für den HSV turnten am 12.10. und 20.10.2019 Katrin Kunz, Ela Karakoc, Emmy Kollmannsperger und Mirjam Weis.

Ein Dank auch an die Trainer und Kampfrichter Bianca Tolone, Makbule Sarar und Nadja Vendur.

nv

Neue Turngruppe für 4-6 Jährige

Zu einem neuen Training für Kinder von 4 bis 6 Jahren lädt der HSV-Hockenheim ein. Endlich ist es uns gelungen, die Lücke zwischen der Mutter-Kind-Gruppe und dem allgemeinen Gerätturnen zu schließen. Die Kinder können selbstständig die ersten Übungen des Gerätturnens erlernen und es wird auch genügend Zeit für Spiel und Spaß vorhanden sein. Das Training findet zum ersten Mal am Montag, den 4. November von 16.30-18.00 Uhr in der Hubäcker-Turnhalle statt. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.